Food

Thermomix-Thursday #9 -Zeit für einen Eiskaffee

Manchmal wünsche ich mir der Tag hätte mindestens 28 Stunden. Zur Zeit komme ich zu fast nichts, immer ist etwas zu tun. Ich bin sooo froh, dass es bald in den Urlaub geht.

Erst habe ich mir sogar überlegt ob ich den Thermomix mit in den Urlaub nehme. 😀
Viele machen das ja. Sie können wie gewohnt kochen, sparen Geld, weil sie nicht so viel auf Restaurants angewiesen sind und sparen Zeit. Da ich allerdings mit den Kindern alleine fahre, der Mann bleibt Zuhause, kann ich nicht neben dem Gepäck und den Kinderhänden den Thermomix tragen. 🙁
Ich werde den Thermomix sehr vermissen, aber wenigstens kann ich mir ganz sicher sein, dass mein Mann nicht verhungert. 😀 

Dafür, auch um die Trauer nicht zu groß aufkommen zu lassen, nehme ich mir Pasten und Gewürzmischungen, hergestellt mit dem Thermomix, mit.
Schon eingepackt ist eine Knoblauch-Petersilien-Paste, denn Knoblauch benötige ich so gut wie täglich, möchte allerdings keinen Knoblauchgeruch an meinen Fingern haben und auch auf das Schälen und Kleinschneiden verzichten.

Knoblauch-Petersilien-Paste (vegan)

 
Für 1 Glas.
Folgende Zutaten werden benötigt:
60g Knoblauch
30g Meersalz
10g Petersilie (frisch oder tiefgekühlt)
 
Außerdem:
Glas
Messer
 
 

Zubereitung:
Den Knoblauch schälen und mit den restlichen Zutaten in den Mixtopf geben.
Für 20 Sekunden/-/ auf Stufe 6 zu einer Paste verarbeiten.

In ein Glas abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Die Paste wird durch das Salz konserviert und ist mindestens 6 Monate haltbar.
Wer keine Petersilie mag, der kann auch andere Kräuter verwenden.
Ein Esslöffel der Paste entspricht etwa eine Knoblauchzehe.
Ich benutze sie für Suppen, Saucen, Salat und gebratenes Gemüse.

Heute ging auch auf YouTube ein Rezept von mir online, welches ich euch nicht vorenthalten möchte. 🙂 Ich verwende sehr gerne Mandelmilch, wie ihr bestimmt schon durch einige Blogartikel und Rezepte mitbekommen habt und deshalb möchte ich euch gerne zeigen, wie man sich die Mandelmilch selbst im Thermomix herstellen kann. 🙂

Mandelmilch (vegan)
 
 
Für 1/4 Liter.
Folgende Zutaten wurden verwendet:
50g Mandeln (2 Stunden in Wasser einweichen lassen)250g kaltes Wasseretwas Süße z. B. Agavendicksaftoptimal Eiswürfel
 
Die Zubereitung könnt ihr euch oben im Video ansehen.
 
Sind euch die hübschen Aufkleber am Thermomix aufgefallen?? 🙂 Mein Thermomix trägt nun fröhlich und ganz stolz mein Logo. Mehr zu den Aufklebern erfahrt ihr im 10. Thermomix-Thursday. 😉  
 
Für diejenigen unter euch, die gerne wissen wollen was man nun mit der Mandelmilch anstellen kann, habe ich natürlich ein Rezept vorbereitet.
 
Eiskaffee (vegan)
 
 
Für 2 Personen.
Folgende Zutaten werden benötigt:
40g Zucker
3 EL Kaffeepulver (löslich)
1 EL Kakaopulver (Backkakao)
300g Mandelmilch (oder eine andere Sorte nach Wahl)
250g Eiswürfel
 
Wer möchte, der darf noch eine Prise Zimt hinzugeben.
 
Außerdem:
2 Gläser
 
 
Zubereitung:
Zucker, Kaffee- und Kakaopulver in den Mixtopf geben. Für 10 Sekunden /-/ auf Stufe 10 pulverisieren.
 
 
Eiswürfel und Mandelmilch hinzugeben. Für 20 Sekunden /-/ auf Stufe 10 vermischen.
Anschließend für 1 Minute /-/ auf Stufe 5 die Milch schön schaumig aufschlagen.
 
Jetzt nur noch in zwei Gläser füllen und genießen. 🙂
 
Auf dieser Seite könnt ihr nachschauen und lesen, welcher lösliche Kaffee auch wirklich vegan ist.
Wer den Schritt mit den Eiswürfel und der Mandelmilch weglässt, der erhält Eiskaffeepulver, welches sehr schön zum Verschenken geeignet ist. Die Menge der Zutaten könnt ihr ohne Bedenken verdoppeln und verdreifachen, je nachdem wie viele Personen einen Eiskaffee genießen möchten.
 
Ich glaube das ist jetzt der kürzeste Thermomix-Thursday überhaupt geworden.
Ich hoffe dennoch, dass er euch gefällt und ihr mir spätestens nächsten Donnerstag wieder Gesellschaft auf meinem Blog leistet. 🙂 
Amazon-Links sind Affiliate-Links.
Thermomix-Foodbloggerin

49 thoughts on “Thermomix-Thursday #9 -Zeit für einen Eiskaffee

  1. Vielen Dank für deinen tollen Artikel.

    Ich habe deinen Weblog schon länger im Feed abonniert.
    Und heute musste mich mal zu Wort melden und „Danke“ sagen.

    Mache genauso weiter, freue mich bereits jetzt schon auf die nächsten Artikel

  2. This is really interesting, You are a very skilled blogger.

    I have joined your feed and look forward to seeking more
    of your wonderful post. Also, I have shared your website in my social networks!

  3. Hi! I know this is kinda off topic however I’d figured I’d ask.
    Would you be interested in trading links or maybe guest writing a
    blog post or vice-versa? My site goes over a lot of the same subjects as yours and I feel we could greatly benefit from each other.
    If you happen to be interested feel free to shoot me an e-mail.
    I look forward to hearing from you! Great blog by the way! scoliosis surgery https://0401mm.tumblr.com/ scoliosis surgery

  4. I am curious to find out what blog system you’re using?
    I’m having some minor security issues with my latest blog and
    I’d like to find something more safe. Do you have any suggestions?

  5. Hey there I am so thrilled I found your web site,
    I really found you by error, while I was researching on Digg
    for something else, Anyways I am here now and would just like to say thanks a lot for a fantastic post and
    a all round enjoyable blog (I also love the theme/design),
    I don’t have time to browse it all at the minute but I have bookmarked it and also added
    your RSS feeds, so when I have time I will be back to read much more, Please do keep up the
    fantastic work.

  6. Great post however , I was wanting to know if you could write a litte more on this subject?
    I’d be very thankful if you could elaborate a
    little bit more. Kudos!

  7. Hmm it seems like your site ate my first comment (it was super long) so I guess I’ll
    just sum it up what I had written and say, I’m thoroughly
    enjoying your blog. I as well am an aspiring
    blog writer but I’m still new to everything.
    Do you have any tips and hints for inexperienced blog writers?

    I’d certainly appreciate it.

  8. Do you mind if I quote a couple of your posts as long as I provide credit and sources back to your website?

    My website is in the very same area of interest as yours and my visitors would genuinely benefit
    from some of the information you present here. Please let
    me know if this alright with you. Thanks!

  9. The other day, while I was at work, my cousin stole my iPad and tested to see if it
    can survive a thirty foot drop, just so she can be a youtube sensation. My iPad
    is now broken and she has 83 views. I know this is
    totally off topic but I had to share it with someone!

  10. Hello there! Would you mind if I share your blog with
    my twitter group? There’s a lot of folks that I think would really appreciate your content.
    Please let me know. Thanks

  11. Hello, I think your blog might be having browser compatibility issues.
    When I look at your blog site in Opera, it looks fine but when opening
    in Internet Explorer, it has some overlapping. I just wanted
    to give you a quick heads up! Other then that, terrific blog!

  12. Hey! Someone in my Myspace group shared this site with us so I came to give
    it a look. I’m definitely enjoying the information. I’m book-marking and will be tweeting this to my followers!

    Great blog and superb style and design.

  13. With havin so much content do you ever run into any issues of plagorism or copyright violation? My blog has a lot
    of unique content I’ve either written myself or outsourced
    but it looks like a lot of it is popping it up all over the internet without my
    permission. Do you know any solutions to help protect against content from being ripped off?
    I’d really appreciate it.

  14. Hello there! I could have sworn I’ve been to this site before but after looking at some of the posts I realized it’s new to
    me. Anyways, I’m certainly pleased I stumbled upon it and I’ll be bookmarking it and checking back frequently!

  15. naturally like your web site but you need to check the
    spelling on quite a few of your posts. A number of them are rife with spelling problems and I to find it very troublesome to inform the truth on the other hand I’ll
    definitely come back again.

  16. A motivating discussion is worth comment. I do think that you should publish
    more about this subject, it may not be a taboo subject but usually
    people do not discuss these topics. To the next!
    Best wishes!!

  17. Great beat ! I would like to apprentice while you amend your web site, how can i subscribe for a blog
    web site? The account helped me a acceptable deal.
    I had been a little bit acquainted of this
    your broadcast offered bright clear concept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert