Food

Bananenbrot-Muffins I easy zusammengerührt

Ich liebe den Geschmack von Bananenbrot, allerdings ist es mir schon so oft nicht gelungen wie gewünscht. Ich glaube, meine Kastenform hat etwas gegen mich. Deshalb backe ich Muffins, Bananenbrot-Muffins.

Die Bananenbrot-Muffins schmecken nach Bananenbrot, gelingen aber immer. Perfekt, schon portioniert zum Mitnehmen in der Jausenbox oder auch auf dem Teetisch anzurichten. Teller werden somit überflüssig.

Bananenbrot-Muffins I easy zusammengerührt
Bananenbrot-Muffins I easy zusammengerührt

Ich finde die Bananenbrot-Muffins strotzen nur so vor Charme. Man möchte nur noch reinbeißen.

Für 9 Bananenbrot-Muffins.

Folgende Zutaten werden benötigt:

Außerdem:

Zubereitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den Ofen vorheizen, auf 180°C Ober- und Unterhitze.

Die Margarine sanft schmelzen.

Bananen mit Joghurtersatz (diesen habe ich 1-2 Stunden abtropfen lassen) quetschen und verrühren.

Geschmolzene Margarine unterrühren. Nun alle weiteren Zutaten hinzugeben.

Das Muffin-Backblech mit den Förmchen aus Papier auslegen. In jedem Förmchen 2 EL Teig hineingeben.

Ab damit in den Backofen. Für 20-25 Minuten.

Kurz etwas abkühlen lassen, dann servieren. Und es sich gut schmecken lassen, ganz egal ob warm oder kalt.

Bananenbrot-Muffins I easy zusammengerührt

Rezeptempfehlung in dieser Woche, passend zum Thema Banane…Diese schmackhafte Bananenschnitte! Super gut, muss man unbedingt austesten.

Bananenbrot-Muffins I easy zusammengerührt
Amazon-Links sind Affiliate-Links.

1 thought on “Bananenbrot-Muffins I easy zusammengerührt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*