Food

Zucchini-Bärlauch Taler I Frühlings-Küche

Huch… und schon ist der Frühling da. Überall sprießt der Bärlauch und möchte geerntet werden. So sind diese Zucchini-Bärlauch Taler entstanden, denn Bärlauch muss schnell verarbeitet werden. Die Zucchini-Bärlauch Taler sind perfekt zum Pur essen, aber auch prima als Beilage geeignet. Ich mag sie auch ganz gerne kalt, mit verschiedene Dips. Mit diesem Peperoni Dip… Weiterlesen… Zucchini-Bärlauch Taler I Frühlings-Küche

Food

Gefüllte Tomaten | orthodoxes Fastenrezept

Immer, wenn wir große Tomaten haben, müssten diese gefüllt werden. Gefüllte Tomaten sind in der Zubereitung sehr einfach, schmecken aromatisch-gut und die Zutaten hat man immer im Haus. Ich mache die gefüllten Tomaten wie meine Oma, die Wärme im Ofen wird optimal genutzt und es werden gleich Kartoffeln mitgebacken. Schmeckt großartig zusammen. Wer möchte, darf… Weiterlesen… Gefüllte Tomaten | orthodoxes Fastenrezept

Food

Pasta mit Tomaten-Tahini Sauce I 10 Minuten Gericht

Na… habt ihr auch noch ein halbvolles Glas Tahini im Kühlschrank rumstehen? Dann eignet sich diese Pasta mit Tomaten-Tahini Sauce hervorragend. Im Winter kann das Gericht warm gegessen werden, im Sommer kalt, wie einen Salat. Auch können die Zutaten gerne erweitert werden. Rucola und schwarze Oliven passen so gut dazu! In 10 Minuten steht das… Weiterlesen… Pasta mit Tomaten-Tahini Sauce I 10 Minuten Gericht

Food

Spanakorizo I griechischer Spinatreis I Frühlingsküche

Spanakorizo ist ein griechischer Spinatreis. Für mich ist er ein absolutes Frühlingsessen. Er schmeckt frisch-leicht, eignet sich als Hauptspeise oder als Beilage. Und er ist von Grund auf schon immer vegan. Die Hauptzutaten sind Reis und Spinat. Dazu kommen ein paar weitere, die immer im Haus sind. Und falls nicht, dann sind sie leicht zu… Weiterlesen… Spanakorizo I griechischer Spinatreis I Frühlingsküche

Food

Soutzoukakia I griechische Hackröllchen in Tomatensauce

Wie schön sich die Sonne immer mehr blicken lässt. Man merkt, der Frühling zieht langsam ein. Deshalb hatten wir total Appetit auf Soutzoukakia. Natürlich kann man diese leckeren Röllchen auch im Winter essen, aber sobald es wärmer wird, landen sie mehr in meinen Kochtopf. Ich zeige euch die vegane Variante von Soutzoukakia. Abgewandelt von dem… Weiterlesen… Soutzoukakia I griechische Hackröllchen in Tomatensauce